dies & das am Mittwoch

Neue handgefärbte Sockenwolle ist diese Woche angekommen, ich habe sie gewickelt und bin schon ganz gespannt auf das Verstricken. Gefärbt hat sie einmal mehr Anja Srol | Anja’s Farbtopf. Anja hat eine große Auswahl von verschiedenen Rohgarnen, die sie ganz nach Wunsch und zu sehr fairen Preisen färbt. Ich habe mir normales Garn in Petroltönen (wieso kann eigentlich keine Kamera petrol farbgetreu abbilden?) bestellt. Das ist zur Zeit eine meiner Lieblingsfarben. Und dann noch einen Strang Sockenwolle mit Baumwollanteil für den Mann in Hell- und Dunkelblau, welcher sich hoffentlich wie gewünscht ringeln wird.

dies-und-das-05

Ich muss mich fast schämen, aber meine Gundelsocken sind noch immer nicht von den Nadeln. Ich fürchte, die Sockenstrickzeit ist mein heimlicher Rekord. Irgendwie komme ich einfach nicht dazu, die zweite Socke zu vollenden. Ich werde jetzt aber alles geben, denn ich brauche die Rundnadel für die Ringelsocken! Mein zweites Exemplar ist mir letztlich hinter den Schrank gefallen und schlummert nun in Dunkelheit und Staub, bis ich da mal wieder drankomme. Mit einem Nadelspiel mag ich nichts mehr stricken, seit ich Magic Loop für mich entdeckt habe.

dies-und-das-02

Wo ich gerade schon mal bei Wollknäuel bin. Für meine Schätzchen habe ich eine Kommode mit drei Schubladen vom schwedischen Möbelhaus. Eine Frage an Euch hätte ich da nämlich und zwar, ob Ihr die Wolle im Schrank oder in einer Schublade auch nochmal extra verpackt? Ich habe jedes Knäuel (manchmal auch zwei) in einem Zipperbeutel aus Plastik aus lauter Angst vor den fiesen Motten. Natürlich mit dem Resultat, dass ich beim Nachschauen in den Schubladen nichts erkennen kann, weil man einfach nicht toll sieht, was sich in den einzelnen Tüten befindet. Mache ich da zu viel und unnötigen Aufwand?

dies-und-das-01

Genäht habe ich auch wieder eine Kleinigkeit und zwar eine kleine Tasche für meine Ohrhörer, die ich morgens in der Straßenbahn immer gerne als Riesenknoten aus der Tasche gezogen habe und dessen Enttüddeln meist solange dauerte wie meine Fahrt. Das war etwas unbefriedigend. Eine Suche im Internet hat mich dann zu dieser Lösung gebracht: dem Circle Zip Earbud Pouch. Ganz einfach auch für Anfängerinnen wie mich dank Foto-Tutorial und äußerst nützlich dazu.

dies-und-das-03

Ermutigt von meinem Ergebnis habe ich mich dann auch noch an einer Wende-Tasche mit Elefanten und an einem Prototypen für ein Stricknadel-Etui auf Basis des Zaubertäschchens versucht. Die Nähte sind noch etwas krumm, aber: Ich bin zufrieden :-)

dies-und-das-06

dies-und-das-04

anyusha-bis bald

Advertisements

5 Gedanken zu “dies & das am Mittwoch

  1. Tüt schreibt:

    Schöne Ergebnisse zeigtst du da! Die Socken sehen wirklich sehr hübsch aus, sowohl noch als Garn als auch halbfertig ;)
    Ich habe meine Wolle immer so in einer Schublade … bisher sind mir noch nie Motten begegnet. Meine Strickpullis lager ich ja auch nicht alle in einer Tüte, und die Decken auf dem Sofa erst recht nicht. Außerdem macht es mich machnmal schon glücklich, die Schublade aufzuziehen und meine paar Knäul einfach nur anzugucken. In Plastik ist das ja leider wenig erotisch :D
    Liebe Grüße!

    • Anyusha schreibt:

      Wenig erotisch ist auch nett ausgedrückt :-) Leider flatterten hier letztes Jahr Motten herum. Ob die meine Wolle wollten, weiß ich nicht. Elmo und ich haben sie wohl erfolgreich vernichtet. Aber Angst um die Wolle habe ich, denn vor Jahren sind mir einige Knäuel Sockenwolle angefressen worden.

  2. Pauline schreibt:

    Also, ich hab die Bobbels in einer Kommode vom Dänischen Möbelhaus ;) Und da hab ich die pur drinnen und nicht nochmal extra verpackt. Und da ist seit einem halben Jahr noch nichts angeknabbert worden :)

  3. Birgit schreibt:

    Da ich schon mal massiven Mottenbefall in meinen Wollvorräten hatte, lagert jetzt bei mir auch alles in diesen „unerotischen“ Zip-Beuteln – sicher ist sicher! Und manchmal packe ich auch gleich ein Anleitung dazu und wenn ich ein neues Projekt anfangen möchte, brauche ich nur zugreifen!
    Die Gundel-Socken habe ich auch schon gestrickt – tolles Muster!
    Liebe Grüße
    Birgit

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s