Free Pattern Friday: Braided Strap Tank

FPF- Braided Strap Tank

Ein tolles Sommertop gibt es zur Zeit als Gratisanleitung bei Classic Elite Yarns.
Das Top heißt Braided Strap Tank und wurde von Tonia Barry entworfen. Mir gefällt besonders die leicht ausgestellte, längere Form und der Ausschnitt. Und die Farbe! Zöpfe als Träger sind ein schönes Detail. Gestrickt wird mit Nadelstärke 3,5mm und 3,75mm. Da bietet sich, wenn man es leicht und locker haben will, wieder die Filigran an oder auch ein Garn in Sockenwollstärke. Das Original ist in einem 5ply Garn gestrickt. Ich weiß gar nicht genau, was es bei uns entsprechendes gibt, beziehungsweise, wie es hier heißt. Aber alles mit etwa 22 Maschen und 30 Reihen auf 10 cm passt.

Braided Strap Tank
Tonia Barry für Classic Elite Yarns
aus dem CEY Weekly Web-Letter #338
Fotos: © Classic Elite Yarns

 

Advertisements

4 Gedanken zu “Free Pattern Friday: Braided Strap Tank

  1. Susanne Haun schreibt:

    Herzlichen Dank für den Link zur Anleitung. Mir gefällt das Top auch sehr gut.
    Ich würde es gerne bei meiner Mutter in Auftrag geben, sie ist 75 und spricht kein Wort englisch. Hast du eine Vorstellung, ob jemand die Anleitung schon übersetzt hat?
    Danke für deine Hilfe und ein frohes Osterfest von Susanne

    • Anyusha schreibt:

      Hallo Susanne, die Anleitung ist ja sehr aktuell, vermutlich wird das einige Zeit dauern, wenn es einer macht bzw. es auch gewünscht ist. Ich wurschtel mich da durch. Auf der Seite von Tichiro gibt es eine Anleitung für englische Anleitungen. Vielleicht hilft das und eines der Online-Strickwörterbücher weiter.
      Frohe Ostern!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s