Ausflug zum Gebrasa Wollverkauf

Ein verfrühtes Geburtstagsgeschenk hat mich am Freitag bei strahlend blauem Himmel ins Münsterland geführt. Meine Schwester hat mich früh ins Auto verfrachtet und zusammen sind wir zum Gebrasa Lagerverkauf nach Sassenberg gefahren. Der ein oder andere wird Gebrasa sicher kennen. Mitten in Sassenberg in der Schlossstraße steht eine alte und recht imposante Fabrikanlage aus dem 19. Jahrhundert. Von zwei Brüdern namens Rath wurde dort im Jahre 1858 eine Wollspinnerei und Färberei gegründet. Die Fabrik gab es bis 1981, die Blütezeit jedoch war in den 50er und 60er Jahren. Heute wird das Firmengelände großenteils anders genutzt, ein Teil beherbergt aber noch einen Wollverkauf. Und zu dem sind wir gefahren.

Beim Hineingehen in den Verkauf kommt man an einigen uralten Dingen wie einer Strickmaschine und Waagen vorbei. Einige alte Schilder und Fotos schmücken den Eingangsbereich. Innen ist es eher nüchtern, eine schlichte, kleine Halle mit Regalen voller Wolle. Das Sortiment ist weit. Von reiner Synthetikwolle mir unbekannter Hersteller bis zu einem sehr großen Sortiment von der Firma OnLine. Auch gab es viel Sockenwolle von Regia. Dazu Filzwolle, etwas reine Schurwolle und ein paar richtig schöne Garne. Zu den Preisen: So wie ich das beurteilen kann, sind es nicht wirkliche Schnäppchen. Die Sockenwolle vielleicht 1-2 Euro weniger als im Geschäft, bei den Merino-Garnen dürfte maximal 1 Euro drin gewesen sein. Natürlich habe ich nicht alle Preise im Kopf, daher mag ich mich auch irren ;-)

Aber es ist ja nicht so, dass man nichts finden würde! Im Gegenteil. Mitgenommen habe ich am Ende ein schönes Sockengarn von Regia und genug nachtblaues Baumwoll-Viskose-Garn für einen leichten Cardigan. Die Farbe hatte es mir einfach angetan. Hier noch ein paar Fotos vom „Ausflug“:

Gebrasa01

Gebrasa02

Gebrasa03

Gebrasa04

Gebrasa05

Man beachte die „unauffellige“ Pfote von links. Der Wollinspektor ist im Anmarsch!

Advertisements

3 Gedanken zu “Ausflug zum Gebrasa Wollverkauf

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s