Grüne Sofa-Socken

Mit den grünen Socken habe ich nun endlich auch alle selbstgestrickten Weihnachtsgeschenke fertig. Sogar so gut in der Zeit, dass ich noch eine Mütze für meine liebe Kollegin geschafft habe und weiter an einem Pullover werkeln kann. Endlich mal was für mich ;-) Das liegt aber auch daran, dass ich die letzten Tage mehr Zeit auf dem Sofa verbracht habe, da ich pünktlich mit dem letzten Arbeitstag des Jahres eine fette Erkältung bekommen habe. Wie blöd ist das denn in den so lang erwarteten freien Tagen? All die to-do Listen sind erstmal beiseite gelegt, denn zum Glück habe ich ja noch ein wenig Zeit bis zum Arbeitsbeginn am 2. Januar. So ein Plus an (Zwangs-)Ruhe und Strickzeit kann nie schaden, auch wenn sich Berge von Papiertaschentüchern neben mir stapeln!

Hier die Sofa-Socken, passend zu Schwersterherz‘ grüner Wohnzimmerwand:

Foto

Foto2
Die Sockenwolle ist vom Dawanda-Shop Wollrad

Nochmal gestrickt habe ich die Mütze „Mossing around“ 150-40 von DROPS Design.
Sie lässt sich einfach stricken, sieht toll aus und ist dieses Mal in Drops NEPAL entstanden.

Muetze2

Advertisements

3 Gedanken zu “Grüne Sofa-Socken

  1. Elke schreibt:

    Wow die Haube gefällt mir total gut! Die Socken im Übrigen auch, ich hab schon länger nicht mehr gestrickt – deins sieht alles so hübsch gleichmäßig aus :)
    LG Elke

    • Anyusha schreibt:

      Liebe Elke, ich gebe mir auch Mühe ;-) Oft liegt es an der Wolle, ob es ein ebenmäßiges Bild gibt und auch das Stricken in Runden macht es viel gleichmäßiger. Und ein wenig Übung sicher auch.
      LG, Anja

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s