Alltäglicher Wahnsinn

Eben gerade bin ich mit dem Mann noch einmal schnell in den Fachbereich der Hochschule gefahren, in dem er arbeitet, um ein Brett in die Werkstatt zu bringen. Durch einen Nebeneingang kommend, sahen wir schon von weitem aufgeregte Leute im Hauptflur, Schreien und dann zuletzt auch den Qualm. Es lief aber niemand raus und Alarm war auch keiner zu hören. Seltsam und vor allem ganz verunsichernd ist so eine Situation. Und es roch so komisch, wie gegrilltes Tier mit Fell und Plastik.

Bei den Kollegen erfuhren wir dann, was passiert war. Ein vollkommen alkoholisierter Elektriker hatte im Keller den Grill angeworfen und ein Feuer angemacht. Es war bereits gelöscht und ein Großteil des Qualms abgezogen. Trotzdem war es heftig.

Vor allem, das in einem öffentlichen Gebäude sämtlicher Alarm und alle Feuermelder versagt haben. Das macht mir Angst.

20130328-180616.jpg

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s